site-head

Informationsministerium

Das Informationsministerium sorgt dafür, dass die Kommunikation zwischen Regierung, Parlament, Behörden und dem Volk reibungsfrei abläuft.

Außerdem sorgt das Informationsministerium dafür, dass sich sämtliche Besucher im Staat zurechtfinden – es beantwortet aufkommende Fragen, natürlich auch die aller Bürger des Staates.

Eine weitere elementare Aufgabe besteht in der Rechtfertigung und Veröffentlichung des Regierungskurses. Dies setzt eine gute Kommunikation mit der Staatskanzlei und den Fraktionsführern des Parteien voraus.

Der Informationsminister ist den Staatsoberhäuptern gegenüber zwar nicht weisungsgebunden, dennoch ist er dazu angehalten, einen reibungsfreien Ablauf zu unterstützen und daher eng mit diesen zusammenzuarbeiten.

Außerdem organisiert das Informationsministerium die Besuche prominenter Gäste im Staat.

Das Informationsministerium unterhält neben der Behörde auch einen dauerhaften Informationsstand nahe dem digitalen schwarzen Brett. Es ist auch dafür verantwortlich, dass relevante Informationen über die Website weitergegeben werden.

Auskunft zum Regierungskurs oder sonstigen staatlichen Angelegenheiten erteilt das Informationsministerium der Presse auch auf Anfrage.

Robin Schmutz – Leiter Ressorts Öffentlichkeitsarbeit
Über mich:

Ich leite das Ressort Öffentlichkeitsarbeit, da es mir Freude bereitet unser Projekt sowohl inner- als auch außerschulisch zu bewerben und mit Sponsoren zu arbeiten. Während des Projektes übernehme ich mit dem Amt des Informationsministers die Leitung des gleichnamigen Ministeriums. Sie können mich unter folgender Adresse erreichen:

Kontakt: